helden der krise

ein dokumentarfilm von rebekka kaufmann

In Produktion

synopsis

Krise und Kreativität - in diesem Spannungsfeld bewegt sich die Regisseurin Rebekka Kaufmann in ihrem Filmprojekt "Helden der Krise" (AT), in dem sie den Entstehungsprozess einer Dokumentar-Theaterinszenierung des deutsch-griechischen Regisseurs Prodromos Tsinikoris in Athen filmisch begleitet. Laiendarsteller bringen hierbei ihre Lebensgeschichte auf die Bühne.

BUCH UND REGIE Rebekka Kaufmann

PRODUZENTINNEN Ulla Lehmann, Andrea Roggon

 

PRODUKTION AMA FILM GmbH

KOPRODUKTION Filmakademie Baden-Württemberg

FÖRDERUNG Filmförderung Baden-Württemberg (MFG)

SENDER Südwestrundfunk (SWR)

 

FORMAT HD

ENDFORMAT DCP

DAUER 60/80 Min.