helden der krise

ein dokumentarfilm von rebekka kaufmann

In Produktion

synopsis

Krise und Kreativität - in diesem Spannungsfeld bewegt sich die Regisseurin Rebekka Kaufmann in ihrem Filmprojekt "Helden der Krise" (AT), in dem sie den Entstehungsprozess einer Dokumentar-Theaterinszenierung des deutsch-griechischen Regisseurs Prodromos Tsinikoris in Athen filmisch begleitet. Laiendarsteller bringen hierbei ihre Lebensgeschichte auf die Bühne.

BUCH UND REGIE Rebekka Kaufmann

DRAMATURGISCHE BERATUNG Andres Veiel

VIRTUAL-REALITY-KURZFILM

PRODUZENTINNEN Ulla Lehmann, Andrea Roggon

 

PRODUKTION AMA FILM GmbH

KOPRODUKTION Filmakademie Baden-Württemberg

FÖRDERUNG Filmförderung Baden-Württemberg (MFG)

SENDER Südwestrundfunk (SWR)

 

FORMAT HD

ENDFORMAT DCP

DAUER 60/80 Min.