DIE THEORIE VON ALLEM

EIN FILM VON TIMM KRÖGER

 

SYNOPSIS

1962. Johannes Leinert, Doktor der Physik in spe. Ein internationaler Kongress. Ein Hotel in den Schweizer Alpen. Skisaison.

Ein verspäteter iranischer Gast. Eine jüdische Pianistin. Die Männer mit Hut. Ein tödlich verunglückter Professor. Ein dröhnendes Geheimnis unter dem Hotel. Die Theorie von Allem. Ein quantenmechanischer Thriller in schwarz-weiß.


BUCH Timm Kröger, Roderick Warich

FÖRDERUNG TREATMENT UND DREHBUCH FFA

PRODUZENT ENTWICKLUNG AMA FILM