Filmplakat - Enrique y Judita - Andrea Roggon

Enrique y Judita

Ein Dokumentarfilm von Andrea Roggon

Fertig gestellt

Synopsis

Enrique und Judita gehören zu den besten Tangotänzern der Welt. Ihre künstlerische Entwicklung im Tango ist untrennbar mit der Arbeit an ihrer Liebesbeziehung verbunden.

Auf der Bühne wie im wirklichen Leben entzweien-, umarmen-, konfrontieren- und wiedervereinen sie sich. Diesem Kampf für einen wahrhaftigen Weg in der Kunst und in der Liebe ist dieser Film gewidmet.

Bilder

Trailer

Stab

REGIE Andrea Roggon

MIT Enrique Grahl / Judita Zapatero / Carlitos Perez/ Rosa Perez/ Jorge Dispari/ Marita la Turca / Florindo Brindis „El Cholo“ / Salomo Glauser

KAMERA Tampico / Willi Böhm

SCHNITT Katrin Reichwald

SOUND Saa Schäfer / Andrea Roggon

SOUND MIX Marcel Schechter

COLOR GRADING Jan-Hauke Hilberg

TITLE DESIGN Roland Matusek

EXECUTIVE PRODUCER Julia Kaczmarek

CREATIVE ADVISOR Michael Möller

PRODUKTION Filmakademie Baden-Württemberg

 

FORMAT HDCAM

RATIO 16:9

TON Stereo

DAUER 75 Min.


Preise

Visions du Réel, Schweiz

EDOC Festival, Ecuador

Bogotá Filmfestival, Kolumbien

Docupolis Barcelona, Spanien

Planete doc review, Polen

Kino

Cinéma du réel selection - Taipei, Taiwan

Bourbaki - Schweiz

TV

Israel, Polen, Finnland 2009