DAS INNERE LEUCHTEN

EIN DOKUMENTARFILM VON STEFAN SICK

In Produktion


SYNOPSIS

Demenz - eine Diagnose, die für die Betroffenen und ihre Angehörigen alles verändert. Die Erkrankung zu akzeptieren erscheint ebenso schwierig, wie ein angemessener Umgang mit ihr. Vielleicht geht es aber viel mehr um ein Mitfühlen, als um ein Verstehen? Beobachtend erforscht „Das innere Leuchten“ (AT) den Lebensalltag von Menschen mit Demenz und wagt eine poetische Interpretation dieses besonderen Zustands.

 

BUCH UND REGIE Stefan Sick

PRODUZENTINNEN Ulla Lehmann, Andrea Roggon

 

PRODUKTION AMA FILM GmbH

FÖRDERUNG Filmförderung Baden-Württemberg (MFG)

SENDER Südwestrundfunk (SWR)

 

FORMAT HD

ENDFORMAT DCP

DAUER 60/80 Min.